Sie sind hier: Home  >  Team  >  Economy

Economy

Das Subteam Economy beschäftigt sich vorrangig mit der Öffentlichkeitsarbeit des Teams und bildet somit die Schnittstelle für die Kommunikation zwischen dem WHZ Racing Team und Dritten. Um unsere Interessengruppen auf dem aktuellsten Stand zu halten, wird ein Hauptaugenmerk auf das Online-Marketing gelegt. Auf unserer Website werden regelmäßig Newseinträge erstellt, auf zukünftige Termine hingewiesen, sowie Informationen zur Formula Student und dem WHZ Racing Team bereitgestellt. Im Zeitalter der Digitalisierung wächst auch die Bedeutung der Social Media Kanäle, die ebenfalls vom Team regelmäßig gepflegt werden.

Bei den weiteren Aufgaben des Subteams gilt es ebenso, ein gutes Auge für Grafik und Layout zu haben. Sowohl Teamkleidung als auch unterschiedliche Arten von Printmedien werden von uns entwickelt und ermöglichen dem Team so ein professionelles Auftreten für die verschiedenen Veranstaltungen. Während der kommenden Monate organisiert das Team nicht nur eigene Events, wie beispielsweise das Rollout, sondern muss sich ebenso mit der Planung der Wettbewerbe auseinandersetzen. Nur durch eine gute Organisation kann ein reibungsloser Ablauf für alle Teammitglieder gewährleistet werden.

Zuletzt kümmern wir uns um eine statische Disziplin auf den Events: den Businessplan. Dabei gilt es, fiktive Investoren davon zu überzeugen, in ein erfundenes Unternehmen zu investieren und letztendlich den Prototypen-Rennwagen auf den Markt zu bringen. In diesem Kontext muss unteranderem ein Finanzplan aufgestellt werden und auch neben dessen stellt das Thema Finanzen einen wichtigen Schwerpunkt dar. Es müssen Sponsorenverträge abgeschlossen und Abrechnungen verwaltet werden, welche das Team über die Saison hinweg tätigt. Dazu sei gesagt, dass wir neben den namenhaften Unternehmen, mit denen wir bereits zusammenarbeiten, stets auf der Suche nach neuen, spannenden Kopperationen sind.

Im Subteam Economy bieten sich einige Gelegenheiten auf bisherige Kenntnisse im Bereich der Wirtschaft aufzubauen und wichtige Praxiserfahrung zu sammeln, die einem vor allem zukünftig zugutekommt.

Mohammad Hindawi
Organisation
Team Manager
Sabrina Otto
Sponsorship Contracts
Team Manager
Yuna Avetysyan
Newsletter
Martyna Gohling
Website
Sven Richter
Sponsoring