Sie sind hier: Home  >  Team  >  Chassis
Termine
Rollout FP11.17e
Stand on own feet
Intec Leipzig
Tag der offenen Tür BSZ Zwickau

Chassis

Das Team Chassis gibt dem Auto das Design. Es hat eines der breitesten Aufgabengebiete unter den aufgestellten Subteams in unserer Teamstruktur. Zum Einen wird die Entwicklung und Fertigung eines Fahrwerkes mit all seinen Teilgebieten vom Rad über die Lenkung bis hin zum Dämpfer übernommen. Ziel dabei ist es, ein möglichst leistungsfähiges Fahrwerk, entsprechend dem Reglement der Formula Student, zu konstruieren. Zudem muss es auf die verschiedensten Anforderungen und Situationen einstellbar sein. Zum Anderen beschäftigen wir uns mit der Entwicklung und Fertigung des Monocoques, welches den Sicherheitsanforderungen des Reglements der Formula Student entsprechen muss. Desweiteren beschäftigen wir uns mit Faserverbundwerkstoffen, dem Driver Office und einem Aerodynamikpaket, zu dem auch die Simulation gehört. So muss das Team versuchen, den Spagat zwischen Sicherheit und Gewicht bestmöglich zu realisieren. In der späteren Phase des Projektes fällt unserer Gruppe außerdem die anspruchsvolle Aufgabe zu, den verschiedenen Fahrern auf unterschiedlichen Strecken ein optimiertes Setup zur Verfügung zu stellen um die Möglichkeiten des Fahrzeugs voll ausschöpfen zu können.

Kai-Uwe Zschau
Team Manager Chassis
Thomas Ganzer
Hub, Upright
Florian Becher
Suspension/Suspension Mounting
Johannes Feistner
Aerodynamics
Eric Zenner
Rear Wing
Max Gräßler
Firewall
Philip Neukirchner
Monocoque
Paul Nöthlich
Rims
Sebastian Procksch
Accumulator Container
Richard Röttig
Pedalplate
Maximilian Pöhlmann
Brake System
Fabian Morsch
Steering
Lukas Herglotz
Rims
Alexander Weimert
Impact Attenuator